Spezielle Pfeffer-Sorten wie Grüner Malabar Pfeffer, Kubebenpfeffer oder Nelkenpfeffer in Ledigs Gewürzmanufaktur



Der Kubebenpfeffer oder Stielpfeffer stammt von der Madurainsel, die zu Indonesien gehört. Der Kubebenpfeffer zeigt sich als braune Beeren mit einem kleinen Stiel oder Schwänzchen, woher auch sein zweiter Name „Stielpfeffer“ rührt. Er ist besonders geeignet zum Würzen von Kalb-und Gemüsegerichten und passt sich hervorragend an die Zubereitung von Nieren an. Er bringt Aromen von Kampfer mit, etwas Säure, ist am Gaumen aber ganz gefällig mit Menthol- und Zitrusnoten. Der Kubebenpfeffer hat einen fast schon eukalyptusartigen Geschmack und erfreut uns deshalb mit einer genialen Frische. Der Kubebenpfeffer ist ein ausnehmend seltenes Gewürz.

Klicken Sie hier für mehr Informationen: Kubebenpfeffer

Stielpfeffer−Kubebenpfeffer-Madurainsel/Indonesien (60g)
Stielpfeffer−Kubebenpfeffer-Madurainsel/Indonesien (60g)
  Für Kalb/Niere, Fleisch- und Gemüsegerichte. Braune Beeren mit einem kleinen Stiel oder Schwänzchen, deswegen dieser Name. Aromen von Kampfer mit etwas Säure, am Gaumen gefällig mit Menthol und Zitrus, fast schon Eukalyptus, ätherisch, mit etwas Lavendel und einer genialen Frische. Kubebe ist ein sehr rarer Pfeffer. Abfüllgewicht 60g  
Inhalt 60g 100g
7,90 EUR
Telefonische Unterstützung ,Beratung und Bestellung unter: 0781/93490 Mittwoch bis Samstag 9:00 bis 15:00 und von 17:30 bis 22:00 ; Sonntag 9:00 bis 14:00